pinboard

 


Info - Corner

- Historische Stachelhardt
35 Jahre Drachenflug

 

- Outdoor und Flieger Apps
Notruf, Wetter, mehr ...

 

- Sicherheit mit FLARM
Kollisionswarnsystem
Das Prinzip ist einfach

 

- XC Open - Was ist das?
von Rainer Bürger


Pressemeldungen

Regionalversammlung 13

DHV zu Gast bei Metabolon

"Gärten der Technik"  mehr

 

Stratmann wandert

"Entlang der Sieg bis Eitorf"

Sendung verpasst?

WDR Fernsehen ...

 

Natursteig Sieg

Zu Fuß vorbei an den Startpläzen des Delta-Club

"99 anspruchsvolle Km"

 

Akkus richtig nutzen

Nicht nur für Piloten

DHV-info 172 "S.44"

Download ...

 

Webpräsenz

Leitfaden, professioneller
Internetauftritt für Vereine

DHV-info 169 "S.82"

Download ...

other information

 

 

Startseite

Drachen- und Gleitschirmfliegen über der Sieg

Willkommen im "Delta - Club"

Wir sind ein Verein mit Drachen- und Gleitschirmfliegern im rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis zwischen den Gemeinden Ruppichteroth, Eitorf und der Stadt Hennef. Von Hennef aus kommend Sieg aufwärts, vorbei an der Stadt Blankenberg, kann man an sonnigen Tagen und bei Südwind die bunten Drachen und Schirme am Himmel über Bülgenauel bewundern. Gestartet wird von der Stachelhardt, die durch den freien Startplatz einen beeindruckenden Ausblick über das Siegtal und bis zum Siebengebirge bietet. So ist für viele Wanderer und Biker die Stachelhardt ein beliebtes Ausflugsziel mit faszinierendem Panorama, bewahrt und gepflegt durch eine Gemeinschaft naturverbundener Piloten.

 

Die Umwelt ist uns wichtig

Als Verein halten wir Kontakt zu Landwirten, Forstbetrieben und Jägern, um in Einklang mit Natur und Gemeinden unseren Sport auszuüben.
Damit das so bleibt leisten wir aktive Naturpflege auf dem Gelände der Stachelhardt.

Allen Lesern möchte ich die folgenden Seiten des NABU empfehlen, auf denen viele interessante, wichtige und praktische Informationen rund um die Natur bereitgehalten werden.

Mit Fliegergrüßen
Der Vorstand

 

www.nabu.de Bild von H. May Vogelführer

 

Wer Nähers zu dem Thema "Naturschutz und Flugsport" erfahren möchte, schaut bitte auf die gleichnahmige Seite des "Deutschen Hängegleiter Verbandes" (DHV), der viele Informationen hierzu bereithält.
Dass unser Sport naturverträglich ist, geht aus dem gemeinsamen Grundsatzpapier des "Kuratorium Sport und Natur" und dem "Deutschen Olympischen Sportbund" DOSB hervor. (Quelle DHV-Info 156)
Zudem belegt eine neue Studie des DHV, dass sogar die Population von Vögeln (auch seltener) im Bereich von Fluggeländen zunimmt.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf den Webseiten.